Weiterführende Informationen Bis zu 4% Skonto Gratis Prämien ab 150€ Kostenlose Lieferung ab 75€
Zertifikate
«Zurück |
Alle Filter löschen

Hersteller

Preis

6,00 EUR - 12,90 EUR

Telefonische Fachberatung

Unsere Fachberater helfen
Ihnen gerne.
Telefon: +49 (0) 22 66 47 35 690

Jack Daniel's Wood Smoking Chips-1
Jack Daniel's Wood Smoking Chips Großansicht Großansicht
Lieferzeit: 2-14 Werktage
Vergleichen »
Ihr Preis
11,95 €/Stck
Broil King Holz-Chips Mesquite-1
Broil King Holz-Chips Mesquite Großansicht Großansicht
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Vergleichen »
Ihr Preis
12,90 €/Stck
NAPOLEON Zedernplanke 14x30,5cm-1
NAPOLEON Zedernplanke 14x30,5cm Großansicht Großansicht
Lieferzeit: 7-10 Werktage
Vergleichen »
Ihr Preis
6,00 €/Stck
NAPOLEON Woodchips-1
NAPOLEON Woodchips Großansicht Großansicht
Lieferzeit: 7-10 Werktage
Vergleichen »
Ihr Preis
6,00 €/Stck
STEVEN RAICHLEN Wood Chips Seafood & Vegetables Blend-1
STEVEN RAICHLEN Wood Chips Seafood & Vegetables Blend Großansicht Großansicht
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Vergleichen »
9,90 €/Stck
Statt UVP* 
-29%
7,00 €/Stck
Produktbild

Zertifizierter & Geprüfter Shop

Zertifizierungen

Das sagen unsere Kunden

Zahlungsmethoden (Alle anzeigen)

Zahlungsarten

Aromahölzer

Die Zeiten, in denen man einfach ein bisschen Fleisch auf den Grill legte, sind vorbei. Schon längst stehen beim Grillen Qualität und Geschmack im Vordergrund. Bei Grillprofis längst unentbehrlich sind Aromahölzer. Spezielle Hartholzsorten werden beim Grillen in die Glut gegeben und verfeinern so den Geschmack des Grillguts.


weitere Informationen anzeigen

Eine der ältesten Konservierungsmethoden der Menschheit ist das Räuchern. Diese Praxis wurde im Laufe der Jahrtausende immer weiter verfeinert, sodass das Räuchern neben der Haltbarmachung auch die Rolle der Geschmacksgebung bekam. Heute steht die Geschmacksgebung im Vordergrund. Die Feststellung, dass bestimmte Holzarten ein bestimmtes Aroma geben, wird bei der Herstellung der Aromahölzer ganz gezielt eingesetzt.

Aromahölzer werden aus besonders aromatischen Holzsorten hergestellt. Vor allem Aromahölzer der Wildkirsche, Eiche, Apfel- oder Olivenbäume sind sehr beliebt. Neben den Aromahölzern die direkt aus dem Holz des Baumes hergestellt werden, gibt es auch getränkte Aromahölzer. Hierzu werden Holzstücke mit, vorwiegend alkoholischen Getränken, etwa Whiskey oder Brandy, getränkt. Auch Aromahölzer aus alten Wein-, Whiskey- oder Cherryfässern sind erhältlich und verleihen dem Grillgut eine ganz spezielles Aroma.

Die unterschiedlichen Aromen der Hölzer sollten nicht beliebig verwendet, sondern auf das Grillgut abgestimmt werden. Besonders aromatische Aromahölzer, etwa Hickory oder Eiche werden am besten mit Rindfleisch kombiniert. Eiche, Apfel oder Kirsche hingegen verleihen dem Grillgut einen eher milden Geschmack und passen besonders gut zu Fisch, Meeresfrüchten oder Gemüse.

Aromahölzer sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Die kleinsten Ausführungen sind nur so groß wie Sägemehl oder Sägespäne, während große Stücke schon fast die Größe von Kaminholz haben. Natürlich gibt es zwischen den beiden genannten Größen zahlreiche Abstufungen im Bereich der Größe von Aromahölzern. Für welche Größe man sich entscheidet, sollte auch davon abhängig gemacht werden, wie lang das Grillgut auf dem Rost bleiben soll. Für Kurzgebratenes sollten eher kleine Aromahölzer verwendet werden, während bei großen Fleischstücken, die stundenlang bei niedrigen Temperaturen gegrillt werden, größere Klötze verwendet werden.

Aromahölzer werden beim Grillen mit einem Holzkohlegrill auf die offene Glut gelegt und gelangen dann mit dem Rauch an das Grillgut. Dies funktioniert natürlich am besten, wenn der Grill einen Deckel hat, wie etwa ein Kugelgrill oder ein Smoker. Aber auch auf dem Gasgrill lassen sich Aromahölzer verwenden. Das Grillen mit Holzkohle ist nach wie vor die beliebteste Art des Grillens, das liegt vor allem an dem typischen Geschmack, den das Grillgut durch den Rauch annimmt. Aber auch das Grillen mit Gas- oder Elektrogrills werden immer beliebter, vor allem weil sie leichter zu bedienen sind, als ein Holzkohlegrill. Der Nachteil dieser Grills ist jedoch, dass nicht das typisch rauchige Aroma des Holzkohlegrills entsteht. Je nach Holzkohle oder Elektrogrill setzt man Aromahölzer darum ganz gezielt ein, um dieses Defizit auszugleichen.

Aromahölzer, die vor allem in den USA schon sehr lange verwendet werden, um dem Fleisch einen besonders aromatischen Geschmack zu verleihen, sind heute von keiner Grillparty mehr wegzudenken. Neben der Größe variieren vor allem die Holzsorten, die für unterschiedliche Aromen sorgen. Neben Holzarten wie Kirsche, Eiche oder Apfel, gibt es auch spezielle Geschmacksrichtungen wie Wein oder Jack Daniels Whiskey. Auch Holzmischungen für spezielles Grillgut, etwa Fisch, Gemüse, Schwein oder Rind sind erhältlich. Namenhafte Grillhersteller wie Weber haben die Aromahölzer längst in ihr Sortiment aufgenommen. In unserem Onlineshop erhalten sie eine große Auswahl verschiedener Aromahölzer in unterschiedlichen Größen. Auch Produkte namenhafter Hersteller, wie Jack Daniels oder Weber, erhalten sie bei uns zu günstigen Preisen.

Weitere Online-Shops der Holz-Richter GmbH: casando.de | Giardino.de | Parkett-Store24.de


**Alle Preise inklusive gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

*UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Schließen
ZUM SHOP
Schließen

Das Produkt wurde zum Vergleich vorgemerkt!

Das Produkt wurde zum vergleichen vorgemerkt. Sie können den Produktvergleich nun aufrufen oder weitere Produkte hinzufügen.


Weitere Produkte hinzufügen Zum Produktvergleich